Luca gewinnt den Frauenfelder Juniorenlauf 2012

on .

Letzten Sonntag, 17. November, fand der Frauenfelder Halbmarathon statt. Luca Zingg von der OL Amriswil lief den Weg von Wil nach Frauenfeld in einem Schnitt von 3.32 Minuten/Kilometer und kam mit einer ausgezeichneten Zeit von 1:14,43 als erster der Junioren ins Ziel. Herzliche Gratulation! Die weiteren Podestplätze gingen ebenfalls an OL-Läufer des Nachwuchskaders, zweiter wurde Simon Rüegg und dritter Elias Gemperli. Die ganze Rangliste der Junioren findet man hier.

Luca zuoberst auf dem Podest

Luca zuoberst auf dem Podest (Foto: Lucas Gotti)

Der jüngste Erfolg des Amriswiler Shootingstars kommt keinesfalls überraschend. Anfangs November war Luca an der Team-OL Schweizermeisterschaft in der Kategorien Herren Elite am Start. Das Ostschweizer Team mit Routinier Martin Hubmann und den Nachwuchsläufern David Stark und Luca platzierte sich inmitten der Weltelite auf dem ausgezeichneten dritten Rang. Luca holte sich somit seine erste Medaille bei der Elite, Gratulation!

In dieser Saison hat Luca auch sonst schon mehrmals bewiesen, dass mit ihm zu rechnen ist. Er war im Oktober beim Junioren Europacup am Start und lief bei den nationalen Läufen regelmässig in die Top Ten der Junioren Kategorie.

 

Letzten Sonntag, 17. November, fand der Frauenfelder Halbmarathon statt. Luca Zingg von der OL Amriswil lief den Weg von Wil nach Frauenfeld in einem Schnitt von 3.32 Minuten/Kilometer und kam mit einer ausgezeichneten Zeit von 1:14,43 als erster der Junioren ins Ziel. Herzliche Gratulation! Die weiteren Podestplätze gingen ebenfalls an OL-Läufer des Nachwuchskaders, zweiter wurde Simon Rüegg und dritter Elias Gemperli. Die ganze Rangliste der Junioren findet man hier:

Facebook

facebook