5.Nat. OL Dällikon

Geschrieben von Myrtha Jung on .

Ein sonniger Morgen erwartete uns. Ein ganz angenehmes Gefühl mal nicht bei Regen auf Postensuche zu gehen.

In Dällikon erwartete uns ein Langdistanzlauf.

Nat. OL Dällikon Rheintalcup 010 Voll motiviert  gings an den Start. So schön die Sonne auch ist, sie hat nun viel Kraft und bis zum Start wurde man gewärmt. Im Wald waren die Temperaturen dafür sehr angenehm. Gerade beim und nach Start die ersten Höhenmeter bewältigt, gings quer durch den nicht mit allzu viel Dornen, dafür mit Sturmholz belegten Wald. Lange Strecken zwischen den wenig gesetzten Posten forderten die Läufer/innen.

Mit vollem Schuss spurtete man Richtung Ziel

Nat. OL Dällikon Rheintalcup 012Nat. OL Dällikon Rheintalcup 013Nat. OL Dällikon Rheintalcup 014

Froh um ein Schluck Wasser machten sich die kleinen und grossen Läufer/innen wieder auf den Rückweg,

Nat. OL Dällikon Rheintalcup 016

   um seine Zeit mit den anderen zu vergleichen.

Wie gesagt, Wetter traumhaft, aber doch eben noch sehr nass im Wald

Nat. OL Dällikon Rheintalcup 017

 

Nach der erfrischenden Dusche und der guten Verpflegung genoss man unter sich die entspannte Atmosphäre.

Nat. OL Dällikon Rheintalcup 018

Ein gelungener Lauftag .

Rangliste 5.Nat. OL Dällikon

Facebook

facebook