Armbrustschiessen in Bürglen

Geschrieben von Ingrid Alefsen on .

armbrust 201520 Personen, jung bis „alt", Rechts- und Linkshänder haben den Weg nach Bürglen zum Keller vom Schulhaus Zeltli gefunden. Nach einem kurzen Willkommensgruss von Marcel Germann vom ASV Bürglen konnten wir loslegen.
Auf 4 10-Meter Bahnen wurde geschossen. Mal besser, mal schlechter, mal Volltreffer und auch mal in die Holzwand. Alle haben sich wacker geschlagen, denn wir wurden ja auch super in die Künste des Wilhelm Tells eingeführt.
In der Schützenstube nebenan war fast noch mehr los als am Schiessstand, gemäss Dani. Da gab es was zu trinken und zu knabbern, da wurde gefachsimpelt und alle haben sich bestens verweilt.
Am Schluss gab es eine richtige „Absendung", so wie die Rangverkündigung bei den Schützen heisst.

  1. Silas mit 48 von 50 Pkt
  2. Myrtha
  3. Leandra
  4. Ingrid
  5. Cyrill
  6. Thomas
  7. Alex
  8. Götz
  9. Ernst
  10. Max

Weitere Bilder vom Anlass

Facebook

facebook